tosch

Kathrin Schärer, geboren 1969 in Basel, studierte Zeichen- und Werklehrerin an der Hochschule für Gestaltung Basel. Sie unterrichtet an einer Sprachheilschule und arbeitet als Illustratorin. Wiederholt hat sie eigene Texte illustriert und in langjähriger Zusammenarbeit und mit grossem Erfolg Geschichten von Lorenz Pauli. Für ihr Gesamtwerk war Kathrin Schärer nominiert für den Hans-Christian-Andersen-Preis 2012 und für den Astrid Lindgren Award 2014. “Johanna im Zug” (2009, Atlantis) wurde 2011 mit dem Schweizer Kinder-und Jugendmedienpreis ausgezeichnet.

Bibliografie

  • Bella bellt und Karlchen kocht, Sauerländer 2001, (vergriffen)
  • Wie weihnachtelt man?, Text: Lorenz Pauli, Sauerländer 2001
  • Mia liebt grosse Sachen, Sauerländer 2002, (vergriffen)
  • Wenn Fuchs und Hase sich Gute Nacht sagen, Atlantis 2004
  • Die Kiste, Text: Lorenz Pauli, Sauerländer 2004
  • Ich schmück den Baum, Text: Lorenz Pauli, Atlantis 2005, (vergriffen)
  • Zwei dicke Freundinnen, Sauerländer 2006, (vergriffen)
  • Bill und Fabienne, Text: Lorenz Pauli, Atlantis 2006
  • mutig, mutig, Text: Lorenz Pauli, Atlantis 2006
  • So war das! Nein, so! Nein, so!, Atlantis 2007
  • Die Stadtmaus und die Landmaus, Sauerländer 2008
  • Ich mit dir, du mit mir, Text: Lorenz Pauli, Atlantis 2008
  • Von Krebsen, Fliegen und Affen, Texte: Franz Hohler, Max Huwyler, Erwin Moser, elk verlag 2008
  • Johanna im Zug, Atlantis 2009
  • Lulu zaubert, Text: Lorenz Pauli, SJW 2009
  • 3 freche Mäuse, Text: Lorenz Pauli, SJW 2010
  • Oma – Emma – Mama, Text: Lorenz Pauli, Atlantis 2010
  • Es war einmal ein Igel, Kindergedichte von Franz Hohler, Hanser 2011
  • Pippilothek, Text: Lorenz Pauli, Atlantis 2011
  • Goldfreunde, Text: Lorenz Pauli, SJW 2011
  • Das Herz der Puppe, Text: Rafik Schami, Hanser 2012
  • 10 Wünsche, Text: Lorenz Pauli, SJW 2012
  • Nur wir alle, Text: Lorenz Pauli, Atlantis 2012
  • Hast du Angst?, fragte die Maus, Text: Rafik Schami, Beltz&Gelberg 2013
  • 3 freche Mäuse, Text: Lorenz Pauli, Atlantis 2013
  • Das Beste überhaupt – Meerschwein sein, Text: Lorenz Pauli, Atlantis 2013
  • Eine schlimme Geschichte, Text: Lorenz Pauli, SJW 2013
  • Da bist du ja!, Text: Lorenz Pauli, Atlantis 2014
  • Wanda will weg, Text: Lorenz Pauli, SJW 2014
  • Der Tod auf dem Apfelbaum, Atlantis 2015
  • Die Nacht de Kometen, Text: Franz Hohler, Hanser 2015
  • Rigo und Rosa, Text: Lorenz Pauli, Atlantis 2016

Übersetzungen in div. Ländern

Australien, Argentinien, Brasilien, China, Taiwan, Dänemark, Frankreich, Israel, Italien, Japan, Katalonien, Lateinamerika, Neuseeland, Niederlande, Schweden, Spanien, Südkorea, Thailand, Vereinigte Arabische Emirate

Auszeichnungen

2016 Rigo und Rosa wird Buch des Monats Mai vom Zentrum Lesen der Pädagogischen Hochschule der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW)
2016 Rigo und Rosa wird Kinderbuch des Monats Mai des Österreichisches Institut für Jugendliteratur
2016 Rigo und Rosa wird Kinderbuch des Monats Mai der deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur
2016 Die Nacht des Kometen (Franz Hohler) auf der Empfehlungsliste des Rattenfänger Literaturpreises 2016
2016 LesePeter für Der Tod auf dem Apfelbaum
2015 Der Tod auf dem Apfelbaum Buch des Monats November des österreichischen Instituts für Jugendliteratur
2015 Der Tod auf dem Apfelbaum auf der Auswahlliste der Buchdiskussionen für den Bilderbuch-Preis 2016 der Jury der Jungen Kritiker
2015 Der Tod auf dem Apfelbaum bei Die besten 7 Bücher für junge Leser von Deutschlandradio im November
2014 Nominierung für das Gesamtwerk für den Astrid Lindgren Award
2014 Nominierung für die französisches Ausgabe von Oma – Emma – Mama (Emma, Mama, Grand-Ma) für den Prix Chronos de Littérature
2012 Lesepeter der Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur & Medien im Dezember für nur wir alle (zusammen mit Lorenz Pauli)
2012 Nominierung für den Hans-Christian-Andersen-Preis für das Gesamtwerk
2012 Leipziger Lesekompass für Pippilothek??? (zusammen mit Lorenz Pauli)
2011 Kinderbuchpreis des Landes Nordrhein-Westfalen für Oma – Emma – Mama (zusammen mit Lorenz Pauli)
2011 Schweizer Kinder- und Jugendmedienpreis für Johanna im Zug
2011 Heidelberger Leander für das Gesamtwerk
2011 Schweizer Auswahl zur Biennale der Illustration Bratislava mit Oma – Emma – Mama und Johanna im Zug
2010 Nominierung für den Deutschen Jugendliteraturpreis für Johanna im Zug
2010 Der goldene Bücherwurm für Johanna im Zug
2008 LesePeter für ich mit dir (zusammen mit Lorenz Pauli)
2007 Schweizer Auswahl zur Biennale der Illustration Bratislava mit mutig, mutig und Zwei dicke Freundinnen
2005 Schweizer Auswahl zur Biennale der Illustration Bratislava mit Die Kiste
2004 Auszeichnung als Schönstes Buch für Die Kiste (zusammen mit Lorenz Pauli)
2004 Nominierung für den Eulenspiegelpreis für Wenn Fuchs und Hase sich Gute Nacht sagen

Ausstellungen

2015 SJW-Ausstellung – Originale aus 6 SJW-Heften bei wohnetc., Basel
2014 Das kleine Kabinett – Kathrin Schärers Bestiarium, Miniaturen, bilderbuchoriginale bei wohnetc., Basel
2013 Von Musen und Mäusen – Weihnachtsausstellung im Rahmenatelier von Silvia Boss, Basel
2012 Bildergeschichten verleihen Flügel – Werkschau wohnetc. Basel
2008 tierisch gut – Gruppenausstellung K4 galerie Saarbrücken
2002 11 Basler BilderbuchillustratorInnen – Gruppenausstellung Gewerbemuseum Basel

mausmist2

plakat

vonmusenundmausen

plakatengel